Russische Magiemethode und Energieprogrammierung
 

Schwerpunkt dieser Seminare ist die sichere Beratungstätigkeit in den verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten von Vetucha-Heilung. Lassen Sie sich in die geheime Lehre der russischen Geistheiler einweihen und werden Sie selbst Heiler! Vetucha ist die älteste und natürlichste Heilmethode der Menschheit. Seit Jahrtausenden wird diese Methode u. a. von Schamanen und Priestern russischer Völker mit großem Erfolg angewendet. Diese Form der Geistheilung wird ohne Medikamente ausgeübt und hat zum Ziel, die Selbstheilungskräfte durch verschiedene Vorgänge zu aktivieren. Vetucha kann jeder erlernen, auch Sie! Das Prinzip der Vetucha-Heilung beruht auf dem Austausch zwischen Patient und Heiler und dem Weiterleiten der vor unseren Augen versteckten Energien. Diese Methode ermöglicht eine sehr schnelle Blockadenlösung in den Chakren, im Aurafeld und in den karmischen Mustern. Für den Heilungsprozess des Klienten ist es sehr wichtig, dass ihm der Grund, die Ursache für sein Leiden ins Bewusstsein gebracht werden. Vetucha ist eine Methode aus Ritualen, Schwingungsarbeit, Energieübertragung, Mustererkennung und Blockadenbewältigung.

- 3./4. März 2018 (Samstag/Sonntag)
Vetucha-Heilung – Energieprogrammierung – Kurs 1

Erlernen Sie:
° Erkennen der Krankheitsursachen
° Einweihung und Arbeit (Teleportation) mit den Flammen
° Abwehrtechniken
° Arbeit mit neuen Energien
° Clearing und Heilung des Geburtspunktes
° Geistige Heilung des inneren Kindes
° Auflösung von Blockaden
° Einweihung in die Informationskanäle
° Befreiung von fremden und eigenen negativen Beeinflussungen
° Geheime Heilrituale der Vetucha
° Training der praktischen Fähigkeiten
° Meditation
und mehr...

- 26./27. Mai 2018 (Samstag/Sonntag)
Vetucha-Heilung – Rituelle Arbeit – Kurs 2

Erlernen Sie:
° Arbeit mit kosmischen Namen
° Geheime Heilvorgänge der Vetucha
° Lebensenergie aktivieren
° Arbeit mit der heiligen Geometrie
° Einweihung in die gehobenen Heilkanäle
° Rituelle Arbeit
° Lichtkörperprozesse verstehen und nutzen
° Befreiung von energetischen Feldern anderer Personen/ Fremdenergien
° Reinigung von Räumlichkeiten und Gegenständen
° Reinigung von Verwünschungen
° Energietransformation der Aura
° Training der praktischen Fähigkeiten
° Pranalitisieren
° Herstellen von geweihten Gegenständen
und mehr...

Seminargebühr pro Kurs: 470,- CHF / 390,- Euro*
*Dieser Preis enthält einen Währungsausgleich und gilt nur für Teilnehmer mit Wohnsitz im Euroraum.

Im Preis sind enthalten: Umfangreiche Seminarunterlagen, Teilnahmezertifikat, Mittagessen, Snacks und Getränke

Mitbringen: Notizblock, Schreibzeug und Meditationsunterlage/-decke (falls vorhanden)

Zeiten: Die Seminare finden an Samstagen 10:00 bis 18:00 Uhr und am Sonntagen 10:00 bis 17:00 Uhr statt

Als Ausbildung: für Schüler, die Kurs 1 und 2 „Vetucha-Heilung" belegt haben, Prüfung mit Diplom „Vetucha-Heilung". Sie können wahlweise bei Kurs 1 oder Kurs 2 einsteigen.

Anmeldung: bei Vadim Tschenze Akademie per E-Mail oder per Post mit Anmeldungsformular.
Zum Download als pdf- Anmeldungsformular

Übernachtung: Hotels zu Ihrer Auswahl
Zum Download als pdf- Hotels zu Ihrer Auswahl

Veranstaltungsort: Unsere Seminare finden statt im Businees Park, Konstanzerstraße 37, CH-8274 TägerwilenMehr Infos...